top of page
Lesen in der Natur

Die Kombination aus
Coaching und Shinrin Yoku 

Wenn wir uns zu sehr auf die Hektik der Welt einlassen,

verlieren wir die Verbindung zueinander - und zu uns selbst.

Jack Kornfield

Es gibt unterschiedliche Beweggründe und Frage im Leben um sich mit persönlicher Entwicklung befassen zu wollen:

  • Sie sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr?

  • Sie wissen nicht so genau was Sie wirklich wollen?

  • Wird Ihnen alles zu viel?

  • Stehen Sie vor einer Entscheidung und wissen nicht ob diese richtig für Sie ist?

  • Fehlt Ihnen die Motivation?

  • Wollen Sie sich etwas Gutes tun?

  • Sind Sie offen für Neues?

  • Suchen Sie nach einer einfachen und effektiven Methode im Alltag besser mit Stress umzugehen?

  • Irgendwie sind Sie unzufrieden mit Ihrem Leben, wissen jedoch nicht woran es liegt?

  • Sie suchen nach Antworten?

  • usw.

Unser Jahrelange Erfahrung in der täglichen Arbeit mit Menschen, hat uns gezeigt, dass für viele Fragestellungen und Herausforderungen im Leben das LifeCoaching eine sehr gute und erfolgreiche Möglichkeit ist Menschen in unterschiedlichen Situationen ihres Lebens dabei zu unterstützen den Weg wiederzufinden und/oder eine neue Richtung einzuschlagen.

 

Coaching wird üblicherweise in einem geschlossenen Raum in mehreren Sitzungen gemacht. Wir haben festgestellt, dass mit und in der Natur ein Coaching oftmals einfacher und verständlicher umzusetzen ist. Die Natur bietet uns so viele Situationen und Möglichkeiten um Analogien zum "echten Leben" herzustellen. Mit der Einbindung von Shinrin Yoku Elementen kann das Coaching in einem schönen Umfeld in der Natur, abseits vom Alltag und den üblichen Situationen, dazu dienen sich über die eigenen Ressourcen klarzuwerden, neue Perspektiven und so Schrittweise zur Problemlösung zu finden.

Viele von uns haben mittlerweile vermehrt das Bedürfnis, dem Hamsterrad zu entfliehen und den Weg zu sich selbst wiederzufinden. Dieses Bedürfnis führt dazu, dass überall auf der Welt natürlichen Heilmethoden mehr Beachtung geschenkt wird.

Zurück zur Natur ist die Devise. Die "Menschwerdung" begann vor ca. 5 bis 8 Millionen Jahren in Afrika. .Der "homo erectus" lebte vor etwa 1,8 Millionen Jahren vor unserer Zeit und hat sich im Laufe der Evolution zu dem Menschen entwickelt, wie wir ihn heute kennen. Die industrielle Revolution hat jedoch erst in den vergangenen 200 bis 300 Jahren stattgefunden. Zeitlich gesehen also nur ein Wimpernschlag in der Entwicklung des Menschen. Das heisst, dass wir eigentlich den Grossteil unserer Zeit in der Natur verbracht haben. Die städtische Lebensform/Urbanisierung gibt es noch nicht so lange. 

 

Unser Körper hat sich über Millionen von Jahren verändert, unsere Gene jedoch hatten nicht soviel Zeit, um sich an die heutigen Gegebenheiten anzupassen. Denken wir dabei an die Erfindung der Elektrizität/Glühbirne. Davor stand man auf, wenn es Tag wurde und ging ins Bett, wenn es dunkel war. Heute sind wir alle Dauermüde, wir stehen zu früh auf und gehen zu spät ins Bett. 

Viele von uns kämpfen mit Allergien und Unverträglichkeiten. Wir befinden uns immer mehr im Stresszustand.

Sogar Kinder sind heute Burnout gefährdet. 

Chronischer Stress ist die Ursache für viele unserer Beschwerden: 

 

  • Schlafstörungen

  • Depressionen 

  • Rücken- und Nackenschmerzen

  • Kopfschmerzen

  • Über- oder Untergewicht

  • Magenprobleme

  • Herzerkrankungen

  • uvm. 

Wissenschaftler auf der ganzen Welt befassen sich immer wieder mit dem Thema, wie gut die Natur dem Menschen tut.

Rainer Brämer, Bildungs-, Naturwissenschafts- und Natursoziologe, bis 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Marburg, hat bereits 2008 eine Studie unter dem Titel "Daten und Fakten zur Renaturierung des Hightech-Menschen" veröffentlicht. 

Man höre und staune: Eine Studie aus Pennsylvania konnte zudem nachweisen, dass Patienten beim Blick auf Bäume vor dem Fenster heilsame Wirkung haben kann. 

Wir verbinden Coaching mit Shinrin Yoku Elementen. Der Fokus des Coachings in und mit der Natur orientiert sich nach Deinem Thema was Dich gerade beschäftigt. Bei uns hast Du die Möglichkeit Dinge abseits vom Alltag, aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.  Ob Du vor einer wichtigen Entscheidung stehst, Dich beruflich oder privat verändern willst,  Dich Situationen Deines Lebens bedrücken spielt dabei keine Rolle. 

Im persönlichen Outdoor Coaching vermitteln wir Dir einen einfachen Einstieg und und die Grundlage zum Shinrin Yoku. Finde Zugang zu Deinen Ressourcen und Deiner inneren Stärke.


Gönne Dir Deine wohlverdiente Auszeit vom stressigen Alltag.



 

bottom of page